Seidiges, schwereloses Haarserum mit Kamelie und Mohn - ohne Ausspülen

45 min
Für Fortgeschrittene
Seidiges, schwereloses Haarserum mit Kamelie und Mohn - ohne Ausspülen
Vielleicht gehören Sie auch zu den Besitzern von nicht ganz so tolerantem feinem Haar, das, wenn Sie ein dickflüssiges Ölserum verwenden, auch nach dem Waschen irgendwie schwer und fettig bleibt. Dieses Serum mit seinen leichten, aber wirksamen und wohltuenden Inhaltsstoffen ist genau das Richtige für Sie.Weitere Informationen
Zutaten für dieses Rezept11g Kamelienöl5.2g Coco-Silikon5g Weißmohnöl3g BTMS-Emulgator0.5g Cetylalkohol0.1g Bisabolol0.1g Vitamin E0.1g Frangipani Kosmetikduft
Kaufen Sie die Zutaten für das gesamte RezeptIn den Korboder
Die einzelnen Zutaten können Sie direkt unter der Anleitung kaufen
Beschreibung

Das Serum hält ewig, denn schon ein oder zwei Tropfen reichen aus, um Haarsträhnen zu bändigen und trockene, stumpfe Spitzen aufzuhellen. Außerdem können Sie es auf verschiedene Weise genießen - es lässt sich leicht zu einer klassischen Haarspülung verdünnen, Sie können es nach dem Waschen in Ihr Haar einmassieren, und Sie können es beim Styling in das trockene Haar einmassieren. Die Herstellung dauert nicht lange und kann auch von Anfängern gemeistert werden. Das Rezept ist recht variabel, so dass Sie es leicht anpassen können, je nachdem, welche Zutaten Sie gerade zur Hand haben. Unsere Empfehlungen für Ersatzprodukte finden Sie am Ende der Anleitung.

Kamelienöl ist eines der luxuriösen Öle, die man einfach zu Hause haben sollte (und es ist nicht teuer für die Menge, die es leistet, so dass auch Ihr Geldbeutel zufrieden sein wird). Es ist eines der leichteren Öle, die sehr schnell in die Haut einziehen und sie seidig weich machen. Dasselbe gilt für das Haar: Es wird geschmeidig und biegsam, ohne unangenehm fettig zu sein. Vielleicht ist das der Grund, warum Kamelienöl seit vielen Jahrhunderten für das Haar japanischer Frauen und Geishas verwendet wird!

Dem exotischen Kamelienöl fügen wir das wunderbare Öl des tschechischen Weißmohns hinzu, das streichelzart ist. Mohnöl pflegt trockenes Haar sofort, heilt Spliss und verleiht ihm ein gesundes Aussehen, das genau richtig ist. Darüber hinaus kann es jedes Haar mit einer flexiblen Schutzschicht umhüllen, was im Winter, wenn wir unter Mützen und Schals leiden, mehr als genug ist. Mohnöl ist im wahrsten Sinne des Wortes reich an Stoffen, die für eine schöne Mähne förderlich sind, weshalb man es auch häufig in Pflegespülungen findet. Und wir werden es auch in unser Serum werfen. :)

Obwohl beide Öle leichter sind, muss man sie für ein Serum ohne Spülung etwas mehr aufhellen. Dabei hilft Kokos-Silikon, eine natürliche Alternative zu synthetischen Silikonen, die das Haar schön weich macht, ihm Glanz verleiht und schnell verdunstet, so dass es nicht traurig nach einer Dusche schreit. Kokosnuss-Silikon sorgt außerdem dafür, dass die Öle angenehmer und gleichmäßiger auf das Haar aufgetragen werden.

Das Serum wäre an sich schon fantastisch, aber wir bringen es auf die höhere Ebene, indem wir die Fähigkeit zur Selbstemulgierung mit Wasser hinzufügen, wenn es auf das nasse Haar aufgetragen oder mit Wasser verdünnt in der Handfläche verwendet wird. Dies macht ihn zu einem wirklich vielseitigen Gegenstand, der auf verschiedene Weise und für verschiedene Zwecke verwendet werden kann. Aus diesem Grund mischen wir dem Serum auch BTMS-Emulgator bei, einen der besten Haar Emulgatoren, der in keinem Conditioner fehlt. Wir fügen Cetylalkohol hinzu, um ihm eine schöne Dicke und Textur zu verleihen, die das Auftragen und Verarbeiten erleichtert.

Abgerundet wird das Ganze mit einem Tropfen Bisabolol, einem fantastischen natürlichen Wirkstoff, der unter anderem aus der Kamille gewonnen wird und der das Haar regenerieren, glätten, weich machen und sogar das Haarwachstum fördern kann; einem Tropfen Vitamin E, einem Antioxidans, das die Langlebigkeit verlängert, und einem Tropfen des absolut göttlichen Blumendufts von Frangipani - wir können uns nichts anderes in einem Haarserum vorstellen!

Wir freuen uns auf das Serum und hoffen, dass Sie auf die Produktion eingestimmt sind. Legen wir los!

Was wird dafür benötigt?

- 11 g Kamelienöl

- 5,2 g Coco-Silikon

- 5 g Weißmohnöl

- 3 g BTMS-Emulgator

- 0,5 g Cetylalkohol

- 0,1 g Bisabolol

- 0,1 g Vitamin E

- 0,1 g Frangipani Kosmetikduft

Wie wird das gemacht?

Bereiten Sie ein Wasserbad vor - gießen Sie etwa 3 cm Wasser in einen Topf und stellen Sie ihn auf den Herd.

Öle, Kokos-Silikon, BTMS und Cetylalkohol in einer hitzebeständigen Schüssel abwiegen und im vorbereiteten Wasserbad erhitzen. Bei schwacher Hitze schmelzen lassen.

Wenn die gesamte Mischung flüssig ist, die Schüssel aus dem Wasserbad nehmen, abtrocknen, mit einem Spatel umrühren und etwa 15 Minuten abkühlen lassen. Die Mischung wird milchig und dickt ein wenig ein.

Nach einer Viertelstunde rühren Sie Vitamin E und Parfüm in die Mischung. Füllen Sie das Serum dann in eine Pumpflasche, wie diese schöne 30-Milliliter-Flasche. Wenn Sie keine Pumpflasche haben, können Sie auch zu Pipettenflaschen greifen.

Wie wird es verwendet?

Ein bis zwei Tropfen (weniger ist hier definitiv mehr, wenn Sie es übertreiben, wird Ihr Haar waschen wollen) in der Handfläche zerreiben und auf das feuchte oder trockene Haar auftragen. Es ist sehr angenehm, das Serum abends auf das trockene Haar aufzutragen - es zieht über Nacht ein und macht das Haar am Morgen nach dem Entwirren schön seidig. Sie können das Serum auch auf das feuchte Haar auftragen, nachdem Sie es gewaschen und vor dem Styling sanft geföhnt haben, oder Sie können es in etwas Wasser auflösen und als Spülung in Ihr Haar einarbeiten. Göttlich!

Warum ist kein Konservierungsmittel enthalten?

Das Serum ist auf Ölbasis, so dass kein Konservierungsmittel erforderlich ist. Wenn Sie das Serum jedoch mit nassen Händen aus einem anderen Behälter als dem empfohlenen entnehmen, fügen Sie das Konservierungsmittel hinzu. Das Serum ist ein Jahr lang haltbar, wenn es kühl und trocken aufbewahrt wird. Da unsere Küchen aber keine professionellen Labors sind, kann es sein, dass es früher verdirbt - wenn Sie eine Veränderung des Geruchs, der Farbe oder des Aussehens feststellen, ersetzen Sie es ohne Gnade durch eine neue Charge.

Ich würde es gerne zubereiten, habe aber nicht alle Zutaten!

Es wird nicht empfohlen, BTMS zu ersetzen.

Anstelle von Cetylalkohol können Sie versuchen, BTMS hinzuzufügen.

Sie können versuchen, die Öle durch andere leichte und haarfreundliche Öle wie Olivensqualan, Haselnussöl oder Hagebuttenöl zu ersetzen.

Wenn Sie kein Coco-Silikon verwenden möchten, versuchen Sie, die Menge durch Öl zu ersetzen. Beachten Sie jedoch, dass dadurch ein schwereres und fettigeres Ölserum entsteht.

Kokos-Silikon ist ein hervorragender Ersatz für Cyclomethicon, pflanzliches Silikon oder Dodekan.

Wählen Sie den Duft je nach Vorliebe und Stimmung, aber wenn Sie Frangipani nicht kennen, vertrauen Sie uns und probieren Sie ihn aus. Sie ist ein Naturtalent für Haarprodukte!

Rohes Material
5.2g Coco-Silikon
5g Weißmohnöl
3g BTMS-Emulgator
BTMS, 30 g

BTMS, 30 g

5,20 EUR
0.5g Cetylalkohol
0.1g Bisabolol
Bisabolol, 10 ml

Bisabolol, 10 ml

7,79 EUR
0.1g Vitamin E
0.1g Frangipani Kosmetikduft
Artikel
Ihr Datenschutz ist uns wichtig

Ekokoza mag Kekse! Cookies helfen uns, die richtigen Produkte, nette Rabatte und andere tolle Dienstleistungen anzubieten. Geben Sie uns einfach Ihre Zustimmung, sie zu verwenden.

Bearbeiten Sie meine AuswahlAlles zulassen