Geschlagenes Mohn-Zitronen-Duschpeeling

45 min
Für Fortgeschrittene
Geschlagenes Mohn-Zitronen-Duschpeeling
Ein frisches und strahlendes, aufgeschlagenes, flauschiges Duschpeeling mit Mohn und Zucker, das schnell zu Ihrem neuen Lieblings Bad wird und Ihre Haut unglaublich weich, mit Feuchtigkeit versorgt und sanft gereinigt macht.Weitere Informationen
Zutaten für dieses Rezept40g Färberdistelöl20g NF-Emulgierwachs20g raffinierte Sheabutter8g Stearinsäure3g Hagebuttenöl0.5-1g des Konservierungsmittels Cosgard20 Tropfen ätherisches ZitronenölEin Tropfen Vitamin E
Die einzelnen Zutaten können Sie direkt unter der Anleitung kaufen
Beschreibung

Das Peeling ist wunderbar cremig und sehr reichhaltig.  Frisch duftend, gelb gefärbt, voller süßem Zucker und spielerisch ergänzt durch Mohnsamen. Dank des emulgierenden Wachses vermischt es sich hervorragend mit dem Wasser, so dass keine fettigen Tropfen und rutschigen Stellen zurückbleiben, die das Baden oft zu einer riskanten und lebensbedrohlichen Angelegenheit machen. Alles an mehreren Personen getestet, also nur zu!

Ein Held unter den Peelings

Wir alle kennen Zuckerpeeling. Aber das ist kein gewöhnliches Zuckerpeeling! Durch die Emulgierung des Wachses ist es in der Lage, sich perfekt mit Wasser in der Badewanne oder Dusche zu verbinden. Das macht aus einem gewöhnlichen Peeling buchstäblich ein Super-Peeling.

šlehanýa

Wie wir bereits angedeutet haben, wird dieses Peeling Ihr Bad nicht in eine Todesfalle verwandeln - das Öl in der Badewanne kann eine glatte Badoberfläche in eine gefährliche Eisbahn verwandeln, und das wollen wir nicht. Glücklicherweise besteht diese Gefahr hier nicht, denn in diesem Fall vermischt sich das Öl mit dem Wasser und fließt unschädlich ab. Dies bedeutet auch weniger Reinigungsaufwand - normalerweise würde das Öl an der Oberfläche schwimmen, das Wasser würde ablaufen und das Öl würde auf dem Boden und den Wänden der Wanne zurückbleiben.

Zweitens verwandelt sie sich auf der Haut direkt in eine Körpercreme. Mit nur einer Anwendung reinigen Sie Ihre Haut, entfernen alte Hautpartikel und versorgen sie gleichzeitig mit einer ordentlichen Portion Feuchtigkeit und Nährstoffen. Und das alles direkt in der Badewanne oder unter der Dusche. Perfekt für den Sommer, finden Sie nicht auch?

šlehanýaa

Süßer Zucker, verspielter Mohn

Wenn Sie sich die Zutatenliste ansehen, fragen Sie sich vielleicht, warum wir nicht mehr Mohn und weniger Zucker verwenden. Um ehrlich zu sein, ist der Mohn in diesem Rezept eher deshalb enthalten, weil er dem Peeling eine gewisse Verspieltheit verleiht.  Wir haben die Fähigkeit, die Haut zu "schleifen", dem Zucker überlassen, der sich im Wasser aufzulösen beginnt und dann die Haut und das Bad perfekt abwäscht. Die größere Menge Mohn sah sowohl im Bad als auch im Peeling selbst nicht doppelt so ästhetisch aus, das als gelbe Creme mit ein paar schwarzen Flecken viel schöner ist als die dunkle Masse, die es wurde, als mehr Mohn verwendet wurde.

šlehanýaaa

Sanft oder grob?

Das Wunderbare an der Heimkosmetik ist, dass sie sich sehr leicht an das ideale Erscheinungsbild anpassen lässt. Hier zum Beispiel wählen wir einfach die gewünschte Rauheit des Peelings, die wir mit Zucker zaubern.  Alles ist möglich, von nichts bis zu einer Decke aus Zucker. So können Sie den Zucker ganz weglassen und haben mehr von einer Badebutter. Geben Sie einfach ein oder zwei Teelöffel Zucker dazu und machen Sie ein sanftes Peeling, oder mischen Sie ein richtig grobes Peeling, wenn Sie Lust darauf haben.. Wenn Sie jedoch eine empfindlichere Haut haben, beginnen Sie mit einer kleinen Menge und arbeiten Sie sich bis zu 100 Gramm hoch. Wenn Sie experimentieren möchten, fügen Sie den Zucker nach und nach hinzu, während Sie die steife Masse aufschlagen.

šlehanýaaaa

Aroma und Farbe von saftigen Zitronen

Geben Sie beim Verquirlen auch Ihr bevorzugtes ätherisches Öl in die Mischung, wir haben uns für Zitronenöl entschieden, weil Mohn und Zitrone einfach eine delikate Kombination sind. Aber Sie können jede Geschmacksrichtung wählen, die Sie mögen. Und was haben wir verwendet, um diese schöne gelbe Farbe zu zaubern? Ein Tropfen Hagebuttenöl, kein Farbstoff nötig! Wenn Sie kein Hagebuttenöl haben, eignen sich auch Sanddornöl, Karottenöl oder Karanjaöl. Nehmen Sie das Peeling mit unter die Dusche oder in die Badewanne, massieren Sie eine kleine Menge in die feuchte Haut ein, genießen Sie eine duftende, cremige Peeling-Massage und waschen Sie das Ganze anschließend einfach ab. Ihre Haut wird so gut mit Feuchtigkeit und Nährstoffen versorgt (und trotzdem nicht fettig), dass Sie sich nach dem Bad nicht mehr eincremen müssen. Los geht's!

šlehanýaaaaa

Was wird dafür benötigt?

Aufwärmen

- 40g Färberdistelöl

- 20g NF-Emulgierwachs

- 20g raffinierte Sheabutter

- 8g Stearinsäure

- 3g Hagebuttenöl

Schlagen

- 0,5-1g des Konservierungsmittels Cosgard

- 20 Tropfen ätherisches Zitronenöl

- Ein Tropfen Vitamin E

- 30-100g Kristallzucker

- 1g Mohnsamen (gemahlen oder ganz)

Wie wird das gemacht?

Bereiten Sie ein Wasserbad vor - gießen Sie etwa 3cm Wasser in einen kleinen Topf und stellen Sie ihn zum Erhitzen auf den Herd.

Färberdistelöl, Emulgierwachs, Sheabutter, Stearinsäure und Hagebuttenöl in eine kleinere hitzebeständige Schüssel, idealerweise mit höherem Rand, oder ein Glas einwiegen und in das vorbereitete Wasserbad stellen. Auf kleiner Flamme erhitzen, bis sich alles aufgelöst hat.

šlehanýaaaaaaa

Wenn sich alles gut aufgelöst hat, nehmen Sie die Schüssel oder das Glas aus dem Wasserbad, trocknen es ab und rühren den Inhalt um. Lassen Sie die Mischung etwas abkühlen und fügen Sie dann das Konservierungsmittel, das ätherische Öl, das Vitamin E und den Mohn hinzu.. Sie können den Zucker jetzt zu der Mischung geben, oder, wenn Sie die richtige Grobheit des Peelings herausfinden wollen, mit dem nächsten Schritt warten. Füllen Sie die Mischung gegebenenfalls in ein Gefäß um, das sich später leicht mit einem Schneebesen oder einem Stabmixer mit Schneebesenaufsatz aufschlagen lässt. Dann alles in den Kühlschrank stellen und etwa eine halbe bis dreiviertel Stunde warten.

šlehanýaaaaaaaa

Die steif geschlagene und abgekühlte Masse aus dem Kühlschrank nehmen und mit einem Schneebesen (wie Butter und Zucker beim Backen) schaumig und leicht schlagen. Wenn Sie den Zucker noch nicht hinzugefügt haben, rühren Sie ihn nach und nach in die Mischung ein und testen Sie, ob Sie mit der Grobkörnigkeit zufrieden sind.

Sobald das Peeling nach Ihrem Geschmack ist, füllen Sie es in einen schönen 200- oder 250-ml-Behälter (je nach der Menge des verwendeten Zuckers), aus dem Sie es unter der Dusche leicht entnehmen können.

šlehanýaaaaaaaaa

Ich würde es gerne zubereiten, habe aber nicht alle Zutaten!

Wenn Sie keine raffinierte Sheabutter haben, versuchen Sie es mit MandelbutterMangobutter, Macadamia-Butter oder vielleicht Babassu-Öl (es ist bei Zimmertemperatur fest).

Sie können Distelöl durch jedes andere leichte (billigere) Öl wie Macadamia-, Haselnuss-, raffiniertes Mandel- oder Sonnenblumenöl ersetzen.

Die Farbe des Peelings lässt sich ebenso gut mit Karotten-, Sanddorn- oder Karanjaöl zaubern.

Wählen Sie das ätherische Öl, das ätherische Öl oder den kosmetischen Duft je nach Vorliebe Ihrer Nase.

Sie können versuchen, das NF-Emulgierwachs durch ein anderes vollständig emulgierendes Wachs zu ersetzen.

šlehanýaaaaaaaaaa

Rohes Material
20g NF-Emulgierwachs
20g raffinierte Sheabutter
8g Stearinsäure
3g Hagebuttenöl
0.5-1g des Konservierungsmittels Cosgard
Aktion
Cosgard, E265, 10 ml

Cosgard, E265, 10 ml

2,59 EUR
20 Tropfen ätherisches Zitronenöl
Ein Tropfen Vitamin E
Artikel
Ihr Datenschutz ist uns wichtig

Ekokoza mag Kekse! Cookies helfen uns, die richtigen Produkte, nette Rabatte und andere tolle Dienstleistungen anzubieten. Geben Sie uns einfach Ihre Zustimmung, sie zu verwenden.

Bearbeiten Sie meine AuswahlAlles zulassen